Home » Gedichte - Ein Dichter zwischen Melancholie, Angst, Trauer, Depressionen und der Suche nach dem Sinn des Lebens - Altern, Tod, Schwermut, Abschied by Georg Trakl
Gedichte - Ein Dichter zwischen Melancholie, Angst, Trauer, Depressionen und der Suche nach dem Sinn des Lebens - Altern, Tod, Schwermut, Abschied Georg Trakl

Gedichte - Ein Dichter zwischen Melancholie, Angst, Trauer, Depressionen und der Suche nach dem Sinn des Lebens - Altern, Tod, Schwermut, Abschied

Georg Trakl

Published
ISBN :
Kindle Edition
103 pages
Enter the sum

 About the Book 

Melancholisch und traurig: Georg Trakl taucht eine Vielzahl seiner Gedichte in die düsteren, tristen Farben des Herbstes und des Winters. Er sinniert über den Abend und die Nacht, über das Vergehen und das Sterben. Nur selten bricht in seinen VersenMoreMelancholisch und traurig: Georg Trakl taucht eine Vielzahl seiner Gedichte in die düsteren, tristen Farben des Herbstes und des Winters. Er sinniert über den Abend und die Nacht, über das Vergehen und das Sterben. Nur selten bricht in seinen Versen erlösendes Licht in die Dunkelheit. Doch genau diese schwermütige Stimmung macht seine Gedichte noch heute so lesenswert. Worauf also warten? Gehen Sie mit Trakl auf die Suche nach dem Sinn des Lebens!• Die schönsten und wichtigsten Gedichte aus allen Schaffensphasen• Mit dynamischem Inhaltsverzeichnis• Alphabetisch geordnet