Home » rolf rötgers poetische wortspielbilder: Grabgeflüster by Rolf Rötgers
rolf rötgers poetische wortspielbilder: Grabgeflüster Rolf Rötgers

rolf rötgers poetische wortspielbilder: Grabgeflüster

Rolf Rötgers

Published May 27th 2011
ISBN :
Hardcover
64 pages
Enter the sum

 About the Book 

Üblicherweise sprechen an Gräbern nur die Lebenden. Sie sind es, die über die Toten reden, für sie Meinung ergreifen, mit ihnen Dialoge denken und Monologe führen.In diesem Buch ist es umgekehrt. Das Jenseits meldet sich zu Wort, schickt unsMoreÜblicherweise sprechen an Gräbern nur die Lebenden. Sie sind es, die über die Toten reden, für sie Meinung ergreifen, mit ihnen Dialoge denken und Monologe führen.In diesem Buch ist es umgekehrt. Das Jenseits meldet sich zu Wort, schickt uns Nachrichten aus dem Untergrund, hält uns den Spiegel vor und lässt das Totenreich Gestalt annehmen.Das Medium sind die Grabsteine, benutzt, als seien sie Fernseher, Bildschirme oder Displays. In Stein gemeißelte Twitter-Meldungen sozusagen, fast wie im „richtigen“ Leben, mit all seinen Abgründen, Banalitäten und Erkenntnissen.Wenn es um den Tod geht, sind unsere Zugänglichkeiten sehr individuell, denn das Sterben ist facettenreich, die Schicksale und Betroffenheiten sind einzigartig.Der Autor weist deshalb darauf hin, dass Trauernde seine thematischen Annäherungen eventuell unangenehm empfinden könnten. Vielleicht ist aber auch genau das Gegenteil der Fall?